Basisseminar

Basisseminar – Teamkommunikation Mensch-Hund

In diesem Seminar geht es um eine gute Basis in der Teamkommunikation zwischen Pädagogin und Hund als wichtiger Grundlage für den Einsatz von Hunden in der Schule.
Dazu gehören:

  • Möglichkeiten des Lernens beim Hund
  • seine Entwicklungsphasen
  • Erkrankungen
  • Zoonosen
  • Stresssymptome
  • Möglichkeiten des Stressabbaus
  • Stressprävention
  • Grundcheck Hund/Team
  • Selbstbeurteilung Signalgebung
  • Signalkontrolle
  • Belohnungshierarchie
  • Gewöhnungsübungen für den Schulalltag
  • ….

In diesem Seminar erfolgt die Freigabe für den Praxisblock, wenn theoretisch und praktisch bereits die entsprechenden Grundlagen vorhanden sind!

nächste Termine in 58239 Schwerte (NRW bei Dortmund):
Dozentinnen: Ulrike Schöttler, Lydia Agsten oder Martina Windscheif

  • 18./19. Juli 2020 – ausgebucht!
  • 24./25. Oktober 2020

nächster Termine in 21380 Artlenburg (Niedersachsen bei Lüneburg):
Dozentinnen: Gerd Schreiber, Anja Helling

  • 03./04. Oktober 2020
  • 07./08. November 2020

Anmeldungen für einen Teamplatz bzw. die Reservelisten nur möglich, wenn das Orientierungsseminar bereits gebucht bzw. absolviert wurde!

Die Kosten betragen bei der Teilnahme mit einem Hund 250,-€ für Kolleginnen und 210,-€ für Studentinnen, Referendarinnen. Die Anzahl der Hunde ist auf 8 begrenzt!

Für Familienmitglieder/Kolleg*innen, die ebenfalls mit dem Hund intensiven Kontakt haben, bieten wir im Basisseminar  die Möglichkeit für 50,-€ am Seminar teilzunehmen.